JavaScript scheint in deinem Browser deaktiviert zu sein. Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können.

Bitte akzeptiere in deinem Browser die Annahme von Cookies – um fortfahren zu können.

Stiglmaier
StiglmaierStiglmaierStiglmaierStiglmaierStiglmaierStiglmaier

Stiglmaier

horn in espresso
Art.Nr. 10905
Farbe
Größen
45-20-140

Facts

  • Brille aus hochwertigem Büffelhorn
  • hergestellt aus Abwurfhörnern
  • Federscharniere von OBE (Neusilber)
  • inkl. Faltetui und Microfasertuch

Sizing

Gesamtbreite
128 mm Gesamtbreite
Bügellänge
140 mm Bügellänge
Scheibenhöhe / Scheibenbreite
42 mm Scheibenhöhe
45 mm Scheibenbreite
Stegweite
20 mm Stegweite

About

Johann Baptist Stiglmaier war als Künstler im 19. Jahrhundert weit über die Stadtgrenzen

Münchens hinaus bekannt. Sein Wirken inspirierte die Stadtväter dazu, einen Platz im Herzen Münchens nach ihm zu benennen. Und auch wir ließen uns von seinem Sein und Tun beflügeln:

So ist der WOOD FELLAS’sche STIGLMAIER nicht nur eine Hommage an die Kunst der

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft im Allgemeinen, sondern auch an den Stil mit Style im Besonderen.

Eichhorn? Nebelhorn? Büffelhorn! Unser „nachwachsender Rohstoff“, stammt von indischen und chinesischen Wasserbüffeln. Keine Sorge, für die Brillen verwenden wir nur Abwurfhorn. Für die Büffel also 100% schmerzfrei.

Das so gewonnene Horn bringen wir – ganz im Sinne unseres HANDMADE EYEWEAR Anspruchs – in zahlreichen Hand-Arbeitsschritten in die perfekte Brillen-Form. Und schaffen so einen Augen-Blick, dessen Glanz hält und hält und hält.

Auf meine Merkliste
Dieses Modell ist exklusiv im Fachhandel erhältlich
Jetzt Händler finden
Das könnte dir auch gefallen...
Bogenhausen
wood-acetate/
Bogenhausen (black)Bogenhausen (havana)
Solln
wood-acetate/
Solln (black)Solln (havana)
Maximilian
wood-acetate/
Maximilian (black)Maximilian (havana)
Bogenhausen
horn/
Bogenhausen (black fog)Bogenhausen (midnight)
Es fängt mit einer Inspiration an

people

Es fängt mit einer Inspiration an

Lukasz Wolejko-Wolejszo fotografierte für uns die Kollektion 2018. Was treibt ihn an und wie kam er zu seiner Passion der Fotografie.
Kampagne 2018 - Making-of

behind the scenes

Kampagne 2018 - Making-of

Per aspera ad astra vs. into the green
Die Liebe zum Detail ist wichtig

people

Die Liebe zum Detail ist wichtig

Marco Benetti. Brillendesigner aus Leidenschaft.
WOOD FELLAS x Montaigne Street

collaboration

WOOD FELLAS x Montaigne Street

"Nur in der Dunkelheit kann man die Sterne sehen." (Osho)