WOOD FELLAS verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu

JavaScript scheint in deinem Browser deaktiviert zu sein. Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können.

Bitte akzeptiere in deinem Browser die Annahme von Cookies – um fortfahren zu können.

Nymphenburg
NymphenburgNymphenburgNymphenburgNymphenburgNymphenburg

Nymphenburg

wood in chalk oak
Art.Nr. 10909
Farbe
Größen
47-21-145

Facts

  • 12-lagiges Edelholzfunier (Kalkeiche)
  • anpassbare Edelstahl-Bügelenden
  • inkl. Faltetui und Microfasertuch

Sizing

Gesamtbreite
142 mm Gesamtbreite
Bügellänge
145 mm Bügellänge
Scheibenhöhe / Scheibenbreite
45 mm Scheibenhöhe
47 mm Scheibenbreite
Stegweite
20 mm Stegweite

About

Auf zur NYMPHENBURG – hier, wo die Burgen wie Schlösser anmuten, lässt es sich majestätisch-royalistisch flanieren, um den Augenblick mit all’ seinen Facetten zu zelebrieren. Dass dafür dieses Modell von WOOD FELLAS der wohl entzückendste Begleiter ist, ist so klar, wie das Nymphenburger Schloss herrschaftlich ist.

Kalkeiche oder auch Chalk Oak genannt. Manche haben den Schalk im Nacken, du trägst den Chalk auf der Nase: In Form deiner gar nicht kreidebleichen, dafür super-stylishen Kreideeichen-Brille von WOOD FELLAS.

Aus purem Edelholz gemacht ist deine Brille ein Unikat – genau wie ihr Träger.

Auf meine Merkliste
Dieses Modell ist exklusiv im Fachhandel erhältlich
Jetzt Händler finden
Das könnte dir auch gefallen...
Stiglmaier
wood/
Stiglmaier (black oak)Stiglmaier (ebony)Stiglmaier (walnut)
Wildenstein
Neu
Wildenstein
wood-acetate/
Wildenstein (black)Wildenstein (brown)Wildenstein (havana)
Schwarzenberg
Neu
Schwarzenberg
wood/
Schwarzenberg (black oak)Schwarzenberg (walnut)Schwarzenberg (zebrano)
Marienberg
Neu
Marienberg
wood-acetate/
Marienberg (black)Marienberg (clear crystal)Marienberg (havana)
The brand is the key...

people

The brand is the key...

... and the product is the hero. Adrian Margelist, Chief Creative Officer der Mammut Sports Group, erzählt uns unter anderem über seine Arbeit, die DNA einer Brand und das Thema Nachhaltigkeit.
Es fängt mit einer Inspiration an

people

Es fängt mit einer Inspiration an

Lukasz Wolejko-Wolejszo fotografierte für uns die Kollektion 2018. Was treibt ihn an und wie kam er zu seiner Passion der Fotografie.
Kampagne 2018 - Making-of

behind the scenes

Kampagne 2018 - Making-of

Per aspera ad astra vs. into the green
Die Liebe zum Detail ist wichtig

people

Die Liebe zum Detail ist wichtig

Marco Benetti. Brillendesigner aus Leidenschaft.